Fußball im Zweiten Weltkrieg

Fußball im Zweiten Weltkrieg

Patrick

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr

Patrick beschäftigte sich anlässlich der Sonderausstellung "Schuhe von Toten" mit den sich ständig verschlechternden Freizeitmöglichkeiten von jüdischen Jugendlichen aus der Ausstellung. Aus Sportvereinen wurden sie schon sehr frühzeitig ausgeschlossen, weil diese nur noch "Ariern" offen standen. Die jüdischen Vereine unterlagen zahlreichen Beschränkungen. Diesen Ungerechtigkeiten stellte Patrick die eigentlichen sportlichen Werte gegenüber: Fair Play und Wettbewerb.

Seitenansicht mit sportlichen Werten.
Seitenansicht mit sportlichen Werten.
Patrick bei der Präsentation seiner MuseobilBOX in der Sonderausstellung "Schuhe von Toten".