MuseobilBOX-Mit Luisa und Opa auf Entdeckungsreise im archäologischen Museum

MuseobilBOX-Mit Luisa und Opa auf Entdeckungsreise im archäologischen Museum

Armin

Tjark

Paul

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg

Die DoppelBOX enthält unter anderem Erdmännchen zu Hause gebastelt und gemalt (unten), Auto aus der eigenen Sammlung im Tunnel (oben), Raketenauto (auf der Kiste), Wir haben uns gewünscht, dass Sibylle ein Schild schreibt auf dem steht "Alles aus China".



Die Jungen und Mädchen der Wir-Grundschule, der Kita KiWi und der Ev.
Kita St. Gotthardt in Brandenburg gehen in eine besondere Berufsberatung.
In den Boxen präsentieren wir, was wir aus unserem Leben für die Menschen in der Zukunft
aufbewahren wollen. Entstanden sind Welten angefüllt mit den Dingen, die wir am meisten lieben. Das sind Traumwelten mit Prinzessinnen und Fabelwesen, aber auch Familie und Freunde sind uns wichtig. Für eine Ausstellung im Museum dürfen aber auch Objekte aus unseren eigenen Sammlungen nicht fehlen.

Foto A. Kegel

Gesamtaufnahme der DoppelBOX_A. Kegel
Armin, Tjarks und Pauls Kiste entsteht_A.Kegel